Bundesfreiwilligendienstler*in (m/w/d) im Bereich Hausnotruf

17. Juni 2021

Bundesfreiwilligendienstler*in (m/w/d) im Bereich Hausnotruf

Ältere und hilfsbedürftige Menschen wünschen sich, möglichst lange im eigenen häuslichen Umfeld bleiben zu können. Der Hausnotruf vom Deutschen Roten Kreuz hilft ihnen dabei. Wenn Menschen dringend Hilfe benötigen, können sie über den Notfallknopf eine Sprechverbindung zu unserer 24-
Stunden-Notrufzentrale herstellen und wir können hilfsbedürftigen Menschen sofort die benötigte Hilfe schicken. Der Hausnotruf unterstützt Menschen, die sich für ihr Leben zu Hause mehr Sicherheit wünschen.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir dich!

Bei uns …
… trägst du zur Unterstützung alter und
hilfsbedürftiger Menschen bei.
… wirkst du in unserer Hausnotruf-Bereitschaft
mit.
… leistest du unseren Kunden bei Bedarf
technische Hilfeleistung.
… unterstützt unsere Kolleg*innen in der
Verwaltung.

Du solltest …
… Interesse und Spaß an der Arbeit mit alten
und hilfsbedürftigen Menschen haben.
… bereit sein, Verantwortung zu übernehmen
und im Team zu arbeiten.
… ein aufgeschlossenes und kommunikatives
Auftreten besitzen.
… im Besitz eines PKW-Führerscheins
(Klasse B) sein.

Wir bieten dir …
… einen unvergesslichen Bundesfreiwilligendienst.
… eine herausfordernde und abwechslungsreiche Beschäftigung.
… die Entwicklung deiner Sozialkompetenzen im Umgang mit hilfsbedürftigen und alten Menschen.
… ein monatliches Taschengeld und die Möglichkeit eines Fahrzeugs auch zur privaten Nutzung.
… Seminare mit anderen BfDler*innen.

Das ist genau das richtigr für dih? Dann bewirb‘ dich auf deinen Freiwilligendienst beim DRK!

Wir freuen uns über deine Bewerbung per E-Mail oder Post an:
DRK im Landkreis Verden
Frau Alina Helms
Lindhooper Straße 20/22 | 27283 Verden
E-Mail: a.helms@rotkreuz-verden.de

image_pdfPDF herunterladenimage_printDrucken