Katastrophenschutz

Katastrophenschutz

Die Helferinnen und Helfer im Deutschen Roten Kreuz übernehmen Verantwortung für andere Menschen in Notsituationen. Dabei sind wir fester  Bestandteil einer lebendigen sowie einzigartigen Gemeinschaft und Kameradschaft. Das macht das freiwillige Engagement im DRK Kreisverband Verden zu einem unvergleichlich produktivem Erlebnis.

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, Überschwemmungen oder die sanitätsdienstliche Absicherung eines Events – Menschen in Not können sich überall im Landkreis Verden auf unsere Einsatzbereitschaft verlassen.

Bereits die Kleinsten profitieren schon von diesen spannenden Erlebnissen. Im Jugendrotkreuz dürfen Kinder ab dem 6. Lebensjahr aktiv werden. Sie lernen viel, erleben das Helfen und bewegen bereits nachhaltig etwas.

In den Bereitschaften sind ehrenamtliche Frauen, Männer und Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr tätig. Die Aufgabenfelder orientieren sich an Bedarf und Notlagen. Über 130 Ehrenamtliche engagieren sich in unserem Kreisverband in den Bereitschaften und sorgen dafür, dass sich die Menschen auf die geschlossene Hilfskette des Deutschen Roten Kreuzes verlassen können.