DRK Spielmobil „Weltenbummler“ ist ein Volltreffer

27. September 2018

DRK Spielmobil „Weltenbummler“ ist ein Volltreffer

DRK Kreisverband Verden zieht nach 18 Monaten sehr positives Fazit

„Das DRK Spielmobil „Weltenbummler“ war zunächst eine Idee, die von unserer Abteilung
Soziale Hilfen gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern sehr überlegt umgesetzt wurde.
Ob die Idee, wie natürlich erhofft, bei den Kindern und Jugendlichen gut ankommt, musste die
Zeit zeigen. Nun sind wir 18 Monate weiter und dürfen sagen, dass das Angebot an 5 Tagen in
der Woche mit ungebrochen großer Begeisterung angenommen wird. Es war und ist der
richtige Weg, Integration und Inklusion spielerisch voranzutreiben. Das Spielmobil verbindet die
Menschen miteinander. Genau das war vor mehr als 18 Monaten das gewünschte Ergebnis
hinter der Idee.“, so Dirk Westermann, Geschäftsführer DRK Kreisverband Verden.

Das Spielmobil wurde im Frühjahr 2017 seiner Bestimmung übergeben. Gespickt mit jeglicher
Art von Spielzeug für alle Altersklassen und für jede Jahrezeit ist es im Landkreis Verden
unterwegs. Ein Highlight ist die Hüpfburg, die alle Kinderherzen höher schlagen lässt. In den
letzten Wochen der großen Hitze waren die vielen Wasserspielzeuge auf Platz 1 der
Beliebtheitsskala. Ein Spielnachmittag dauert je nach Lust und Ausdauer der Kinder 3 bis 4
Stunden. Das Angebot ist kostenlos. Aktuell werden folgende Standorte angefahren: Montags
ab 15:45 Uhr Thedinghausen an der Aula der Nils-Holgersson Grundschule, dienstags ab 15:30
Uhr Achim in der Magdeburger Straße am Bürgerzentrum, mittwochs ab 15:45 Uhr Ottersberg
im Jugendkulturhaus (gerade Wochen) oder in Fischerhude im Jugendkulturhaus (ungerade
Wochen) und donnerstags ab 15:15 Uhr in Verden im Allerpark.

„Das DRK Spielmobil Weltenbummler wird von einem Hauptamtlichen und mehreren
Ehrenamtlichen betreut. Das tolle Team um Hans Eder ist sowohl bei den Kindern als auch bei
den Eltern sehr beliebt. Um das Angebot in der Qualität und in der Harmonie aufrecht erhalten
zu können, freuen wir uns auf jeden weiteren Ehrenamtlichen, der Interesse hat, sich in unser
Team zu integrieren.“, so Niklas Diering, Leiter Soziale Hilfen DRK Kreisverband Verden.

„Die große Motivation unseres Teams sind die glücklichen Gesichter der Kinder. Es erfüllt einen
mit Stolz, in so einem Projekt mitwirken zu dürfen. Ein großer Dank gilt den Förderern
Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung, Kroschke Kinderstiftung, Mittendrin Niedersachsen,
BAG Spielmobile e.V. und den lokalen AGs des Landkreises Verden“, so Hans Eder,
hauptamtlicher Leiter des DRK Spielmobils „Weltenbummler“.

Für interessierte Ehrenamtliche und allgemeine Fragen steht Herr Eder sehr gerne zur
Verfügung (Mail: h.eder@rotkreuz-verden.de , Telefon: 04231-924539).